Die folgenden Links sollen Ihnen die Suche  nach fachlichen Informationsquellen erleichtern! Weitere Links und Informationen finden Sie auf Ihrer Kursumgebung.

Infos  zur Patientensicherheit:

http://www.aktionsbuendnis-patientensicherheit.de

Infos zu Hygiene Themen:

http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Krankenhaushygiene/krankenhaushygiene_node.html

Aktuelles aus dem Ärzteblatt:

http://www.aerzteblatt.de/v4/archiv/heftinhalt.asp

Informationen von der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e.V.

http://www.dgf-online.de/

Curriculum 2014 der OTA- Ausbildung:

http://www.dkgev.de/media/file/15201.DKG-Empfehlung_OTA-ATA_01-01-2014.pdf

Bei technischen Problemen beim Zugang auf die Kursseiten:
Kontaktieren Sie bitte Ilka Watermann unter ilka-maria_watermann@web.de
oder Petra Lohmann unter lohmann-petra@gmx.de

Skip available courses

Available courses

  • Hier gelangen Sie zum Kursraum der Teilnehmer des OTA-Kurses 15-18! Herzlich Willkommen!
  • Liebe Teilnehmer des OTA- Kurses 14-17, hier gelangen Sie in Ihren virtuellen Klassenraum!
  • Herzlich Willkommen zum virtuellen Kursraum des OTA Oktober 13-16 Kurses!

  • Herzlich Willkommen, lieber FWB Kurs Hygiene 14-17, zu Ihrem virtuellen Kursraum!
  • Herzlich willkommen, liebe Praxisanleiter der Verbundhäuser des Bildungszentrums St. Hildegard!

  • Herzlich willkommen zum Kursraum des Bachelorstudiengangs Pflege (dual) für die AG Osnabrück / Quakenbrück.

    Hier haben Sie u.a die Möglichkeit, die Struktur und Organisation des Kurses einzusehen und zu bearbeiten.


Skip News vom Robert- Koch- Instituts

News vom Robert- Koch- Instituts

  • Die IGV bilden das völkerrechtliche Fundament der internationalen Bekämpfung von Infektionskrankheiten. Neben verbindlichen Verpflichtungen enthalten die IGV eine Reihe Maßnahme-orientierter Empfehlungen der WHO. Dazu gehören spezifische zeitlich befristete (herausgegeben vom Notfallausschuss) oder ständige Empfehlungen (herausgegeben vom Prüfungssauschuss), die nach Feststellung eines Ereignisses von internationaler Tragweite oder bei Vorliegen einer bestimmten Gefahr von der WHO in Übereinstimmung mit Artikel 49 oder 53 gegeben werden können. Darüber hinaus werden allgemeine und besondere Bestimmungen für Maßnahmen beschrieben, die von den Mitgliedstaaten in Bezug auf Beförderer oder Beförderungsmittel, Reisende oder Güter, Container oder Container-Verladeplätze durchgeführt werden können oder müssen.
  • Die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI) bewertet die ihr vorliegenden Informationen zu Lieferengpässen kontinuierlich dahingehend, ob diese Einfluss auf die Umsetzung der STIKO-Empfehlungen haben könnten. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn kein alternativer Impfstoff in derselben Zusammensetzung zur Verfügung steht. In diesem Fall werden zeitnah Handlungsempfehlungen für die Ärzte in der Praxis erstellt und auf dieser Internetseite des RKI (www.rki.de/impfstoffknappheit ) sowie in der o.g. Übersicht des PEI publiziert.
Skip Recent activity

Recent activity

Activity since Saturday, 20 July 2019, 10:30 PM

Nothing new since your last login

Skip Calendar

Calendar

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 Today Monday, 22 July 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31    
Skip LoginSkip Online users

Online users

(last 5 minutes)
None
Skip Comments

Comments

Comments